Vejer de la Frontera - La Donaira - Hacienda de San Rafael - Sevilla

Andalusien

Vejer de La Frontera

Unsere kurze Andalusien Rundreise startet in Vejer de la Frontera, eines der schönsten weißen Dörfer in der Provinz Cádiz. Auf einem Hochplateau, 200 Meter oberhalb der Strände der Costa de la Luz, thront das kleine Städtchen dessen Ausblick auf die Küste ist grandios ist. Wir wohnen in einem kleinen Boutique Hotel, welches sehr schwer auf eigene Faust zu finden ist. In den verwinkelten Gassen der Altstadt verliert man leicht die Orientierung. Wir haben Glück, an einem Wochenende hier zu sein und erleben ein Musikevent nahe der Burg und eine spanische Hochzeit in der wunderschönen Pfarrkirche Divino Salvador. Der Besuch dieses bezaubernden weißen Dorfes ist wirklich sehr empfehlenswert.

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera


La Donaira

Weiter führt unser Weg ins Herz des Naturparks von Grazalema nach La Donaira. La Donaira ist ein kleines autofreies Luxusresort mit nur 9 Zimmern und als Gast fühlt man sich dort sofort zu Hause. Der Alltagsstress gerät in Vergessenheit, man kann die Seele in der herrlichen Umgebung wieder auftanken. Die wenigen Gäste treffen sich zu den Mahlzeiten an einem großen Tisch und werden als große Familie kulinarisch mit Köstlichkeiten aus eigener Herstellung verwöhnt. Zum Resort gehört ein Pferdestall mit einer Lusitano Pferde Zucht, die das Herz eines jeden Reiters höherschlagen lässt. Entspannen kann man in einer Wellnessoase mit einem riesengroßen Pool und Sauna Bereich. Herrlich! Auch für den Winter! Meditations- und Yoga-Oasen findet man verteilt im Anwesen.

La Donaira

La Donaira

La Donaira

La Donaira

La Donaira

La Donaira

La Donaira

La Donaira


Hacienda de San Rafael

Auf dem Weg nach Sevilla machen wir Halt und besuchen Anthony Reid, den Besitzer der Hacienda San Rafael. Die Hacienda ist kleines andalusisches Schmuckstück, perfekt gelegen, um die schönsten Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen. Wir lassen uns inspirieren von Anthonys spannenden Insider Stories und verabreden uns mit einem seiner besten Guides, um Sevilla fernab der touristischen Pfade zu entdecken.


Sevilla

Sevilla. Unser Hotel Palacio de Villapanes ist ein kleines Boutique Hotel der Small Luxury Hotel Gruppe und liegt im Zentrum des zeitgenössischen Sevilla, am Rande der Altstadt. Ein wirklich perfekter Standpunkt für alle Erkundungen der Stadt. Natürlich haben auch wir die markanten Sehenswürdigkeiten Kathedrale Santa María de la Sede, den Königspalast Alcázar und die Stierkampfarena besucht und haben verschiedene Tapas Bars getestet. Die beeindruckendste Erinnerung bleibt jedoch von unserem Ausflug mit Gerry, unserem privaten Guide haften! Mit ihr besuchen wir das Kloster Santa Paula und kommen mit den Nonnen ins Gespräch. Später besuchen wir das Atelier eines bekannten Keramik Künstlers, ganz versteckt und privat und philosophieren mit ihm über die höhere Gesellschaft Sevillas. Eine Stadt, die auch hinter den Kulissen sehr spannend ist!

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Sevilla

Wir kommen wieder! Hasta luego! Gabriele Johannes & Andras Koos

 

Reisen aus Leidenschaft