Agra - Dheli - Jaipur - Jodhpur

Märchenhaftes Indien


Tag 1 - Namaste!!

Nach einem kurzweiligen Flug (6,5 Stunden ab München) erwartet uns bereits unser indischer Agent & Partner von Banyan Tours direkt am Flugzeug. Er manövriert uns auf direktem Wege durch den Zoll und die Gepäckabfertigung und im Nu sitzen wir in unserer Transfer-Limousine auf dem Weg zu unserem Hotel Taj Mahal.
Ersteinmal stehen heute einige Hotelinspektionen auf dem Programm. Am Mittag lernen wir unseren Guide kennen, der uns die nächsten Tage auf Schritt und Tritt begleiten wird. Sahaj, charmant und humorvoll spricht perfekt Deutsch.
Wir fahren in die Altstadt von Delhi und tauschen unsere Limousine mit einer Rikscha. Wow! Welch ein Chaos! Rikschas, TukTuks, Motorräder, Kühe und tausende Menschen. Alles wirbelt bunt durcheinanander! Hupen, Klingeln, Stimmengewirr! Wir sind beeindruckt!
Neugierig versuchen wir unsere Eindrücke bildhaft festzuhalten. Wir werden beäugt, wir sind Exoten im bunten Gewirr!
Weiter zur Jama Msjid Moschee. Sie zählt zu den größten Moscheen der Welt. Beeindruckend!
Benommen steigen wir wieder in unseren Transfer Bus und steuern den Gewürzmarkt an. Unser Guide manövriert uns durch die Gassen und lässt uns nicht aus den Augen. Wir fühlen uns sicher! Staunend beobachten wir das Leben und Treiben!
Zum Abschluss ein weiteres Highlight! Der Sigh Tempel in Delhi! Andächtig lauschen wir der Predigt und besuchen die Suppenküche in der jeder Bedürftige zu jeder Tageszeit versorgt wird. Alle Helfer arbeiten ehrenamtlich. Wow! Noch nie haben wir so große Kochtöpfe gesehen!

Sahaj, unser Guide, erzählt uns viel über das Leben, die Kultur und Geschichte. Es macht Freude, ihm zuzuhören! Nach einem aufregenden Tag schlüpfen wir hinter die Mauern unseres Luxushotels und müssen uns erst einmal sammeln. Was für ein Tag!

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Delhi

Dehi


Tag 2 - Der Wecker klingelt um 04:30 Uhr!

Auf nach Agra! Das Taj Mahal wartet auf uns... Und wir können es kaum erwarten!

Nach 3 Stunden Fahrt über holprige Straßen erreichen wir die Stadt, stärken uns bei einem Frühstück und los geht's... 

"Lasst die Kamera zunächst beiseite und genießt den ersten Blick auf das Taj Mahal"
Sahaj, Touristen Guide in Dehli

Und er hat Recht! Ein ehrwürdiger Moment! Wir erkunden die Anlage und können uns kaum von diesem herrlichen Bauwerk trennen.

Agra

Agra

Agra

Agra

Aber es liegt noch eine lange Fahrt vor uns! Nach rund 6 Stunden erreichen wir Jaipur, Hauptstadt von Rajasthan und unübersehbares Kulturzentrum.
Der sagenhafte Palast der Winde, der Stadtpalast Jai Singh II, die weltgrößte Sonnenuhr Jantar Mantar, die wundervollen Gärten hinter hohen Mauern.

Jaipur

Jaipur

Jaipur

Jaipur

Und immer wieder Rosarot, denn Rosarot ist in der Tradition Rajasthans die Farbe der Gastlichkeit. Das haben wir zu spüren bekommen! Im Hotel Taj Rambagh Palace wurden wir königlich empfangen.


Tag 3 - Wir erkunden Jaipur!

Auch heute stehen einige Hotelbesichtigungen auf dem Programm. Teppichhändler, Druckerei, Weberei - wir erkunden die Stadt!

Jaipur

Jaipur

Jaipur

Jaipur

Wunderschöne Boutique Hotels begeistern uns!


Tag 4 - Bahnhof Jaipur 6 Uhr ! Auf geht's Richtung Jodhpur!

Lunchpaket, Kofferträger - wir fühlen uns demütig! Eine Zugfahrt durch das Land der Könige und nach 4 Stunden erreichen wir Jodhpur!

Jodhpur

Jodhpur

Jodhpur

Jodhpur

Die blaue Stadt, weil Blau die Zugehörigkeit zur Kaste der Brahamanen ausdrückt. Der Empfang im Palasthotel Umaid Bhawan Palace verschlägt uns den Atem. Blütenblätter regnen vom Himmel, Fanfaren ertönen und wir werden mit Blumenketten geschmückt.
In der Empfangshalle bleiben wir andächtig stehen. So leben Könige! Und wie wahr...der Maharadja bewohnt sogar noch einen Flügel des Palastes - im anderen ziehen wir ein!
Los geht's Wir besichtigen das Fort Mehrangarh und zum Abend wartet eine Überraschung auf uns! Elefantensafari mit romantischem Dinner unter dem Sternenhimmel. Wer mag, darf Elefantenpolo spielen! Wir rauschen von einem Gegensatz zum nächsten!

Tag 5 - Hotelbesichtigungen stehen auf dem Programm.

Anschließend können wir es kaum erwarten, uns wieder ins Getümmel zu stürzen! Noch mehr Kühe im Getümmel, bunte Saris, neugierige Blicke! Wir kaufen Gewürze und lassen uns in einer Weberei beraten.
Am Nachmittag werden wir zurück zum Hotel gefahren und gehen im Garten spazieren...wir sind geblendet von Prunk und Gegensätzen!

Jodhpur

Jodhpur

Jodhpur

Palasthotel Umaid Bhawan Palace

Am Abend überrascht uns Sahaj abermals! Mit Jeeps fahren wir auf die Burg und genießen den Blick auf die in der Dunkelheit glitzernden Lichter von Jodhpur. Welch ein Anblick! Wo sich tagsüber tausende Menschen tummeln, ist für uns eingedeckt und wir genießen ein Dinner unter dem Sternenhimmel bei indischer Musik. Märchenhaft!

Tag 6 - Kaum zu glauben, dass es heute schon nach Hause geht!

Schon der kleine Flughafen in Jodhpur ist ein Erlebnis.
Noch eine Flugstunde und wir sind in Delhi und beziehen unser Tageszimmer im Taj Palace Hotel. Abendessen mit den Geschäftsführern unserer Agentur und dann heißt es Abschied nehmen! Zu Ende ist eine abenteuerliche Zeit im märchenhaften Indien!!
Es war wunderschön!! * Gabriele Johannes

Unsere Empfehlungen in Indien, Dheli

Reisen aus Leidenschaft