Istanbul

ISTANBUL - METROPOLE AM BOSPHORUS * TOP HOTELS


Tag 1

Der Hinflug mit Turkish Airlines ist entspannt und empfehlenswert. Service und Komfort werden bei dieser Airline, wie immer, ganz groß geschrieben.

In Istanbul angekommen führt uns der Weg direkt zu unserem Hotel, dem Raffles Hotel Istanbul. Erst im September 2014 öffnete das Hotel seine Pforten und ist durch seine Lage im Zorlu Center eine Top Adresse für Geschäftsreisende. Das Fünf-Sterne Haus bietet wunderschöne großzügige und moderne Zimmer, jedes mit einem eigenen Balkon.

Am Abend fahren wir zum legendären Four Seasons Hotel am Bosporus und werden bereits erwartet. Das traditionsreiche Haus besticht durch seine historische Architektur in Harmonie mit luxuriösen Details. Und nicht zu vergessen...die Lage am Wasser!! Einfach atemberaubend!

Wir warten auf der Terrasse am Bosphorus, lernen Leute aus aller Welt kennen und werden von einer nagelneuen Yacht abgeholt. Eine kurze Kreuzfahrt auf dem Bosphorus bei Nacht! Die Atmosphäre ist unbeschreiblich!

Wir fahren am Ufer entlang und erreichen unser nächstes Ziel – das Hotel Les Ottomans.

Hier werden wir herzlich zum Cocktail empfangen, besichtigen das Hotel und genießen den Abend. Ein renovierter Palast, die Zimmer opulent bestückt, die Besitzerin überaus herzlich.

Istanbul bei Nacht hat einiges zu bieten. Das wollen wir natürlich auch erleben...Wir machen einen Abstecher ins Ulus29, einem der angesagten Clubs in Istanbul. Eine Top Adresse – auch für ein Dinner! Der Blick über die ganze Stadt ist unbeschreiblich!


Tag 2

Heute steht ein Workshop auf dem Tagesplan. Wir machen uns auf den Weg zum Ciragan Palace Kempinski, wo uns bereits 20 verschiedene Hotelanbieter mit Ihren Präsentationen erwarten. Alles ist perfekt organisiert und wir führen beste Gespräche. Das Ciragan Palace Kempinski Hotel ist direkt an der Küste des Bosporus gelegen und bildet mit königlichem Garten und Strandpromenade eine perfekte Oase inmitten der antiken Stadt Istanbul.

Am Abend ist es soweit! Wir sind die ersten, die das brandneue St. Regis Hotel im ‚In' Stadtteil Nisantasi begutachten dürfen! Erst am nächsten Tag findet die offizielle Eröffnung statt. Der Hoteldirektor empfängt uns und präsentiert uns sein wunderschönes Hotel. Das Design verschlägt uns die Sprache, man fühlt sich wohl, jedes Detail ist durchdacht. Wir gratulieren! Fabelhaft!


Tag 3

Sightseeing steht auf dem Programm! Mit unserem Guide fahren wir in den historischen Teil Istanbuls. Unser erster Stopp – der Topkapi Palast und Harem. Wir lauschen den Geschichten unseres Guides. Anschließend besichtigen wir die Hagia Sophia, ein beeindruckendes und prächtiges Bauwerk.

Bevor wir zum Gewürzmarkt aufbrechen, machen wir einen Stop zum Lunch im Four Seasons Hotel Sultanahmet. Ein ehemaliges Gefängnisgebäude mit einem wunderschönen Innenhof wurde zu einer wahren Oase umgewandelt. Einige Zimmer ermöglichen den Blick auf die Hagia Sophia. Ein sehr schönes Hotel inmitten der Altstadt Istanbul.

Der Gewürzmarkt!

Man kennt ihn von verschiedenen orientalischen Destinationen und es ist immer wieder spannend, über den Markt zu schlendern und neue Dinge zu entdecken. Farbenfrohe Hügel aus Safran, Thymian, Paprika oder Yasemin-Tee schmücken die Stände auf dem Ägyptischen Basar in Istanbul. Die dekorative Aufschichtung ist noch ein Relikt aus vergangenen Zeiten, als auf dem "Gewürzbasar", wie der Markt auch genannt wird, tatsächlich noch überwiegend Kräutern, Heilpflanzen und wertvollen Aromen verkauft wurden.

Abschiedsabend! Wir sind zu Gast im Shangri-La Hotel und erleben einen Galaabend in feinster Robe. Die Chefin unserer Agentur AIDA führt durch den Abend und wir erleben ein Programm mit türkischer Folklore, Bauchtanz und Gesang.

Das Shangri-La Hotel befindet sich an der europäischen Küste des Bosphorus und bietet Komfort, Luxus und Privatsphäre in den stilvoll eingerichteten Interieurs. Der Blick auf den Bosphorus bleibt unvergesslich!


Tag 4

Vor unserer Abreise bleibt noch ein wenig Zeit, unser Hotel, das Raffles genau unter die Lupe zu nehmen. Wir sind beeindruckt! Wo vor kurzem Lady Gaga in Ihrer Suite residierte, genießen wir den herrlichen Ausblick auf die Stadt.


Wie immer ging die Zeit zu schnell vorüber! Wir kommen wieder!

Gabriele Johannes & Thilo Johannes


Reisen aus Leidenschaft