Startseite / Stories / Edinburgh

Edinburgh - St. Andrews

City Trip


Die schottische Hauptstadt Edinburgh erstreckt sich zwischen dem Meeresarm Firth of Forth und dem pittoresken Hausberg Arthur's Seat.

Die romantischen und einsamen „Highlands“ sind nicht weit entfernt, und doch wirkt Edinburgh weltstädtisch mit seinen vielen Museen, Kneipen und Restaurants.

Am besten lässt sich die Geschichte der Stadt entlang der mittelalterlichen Prachtstraße Royal Mile erkunden. Am westlichen Ende thront Edinburgh Castle auf einem Hügel; am entgegengesetzten Talende steht Holyroodhouse Palace, Domizil der Königin.

Die Stadt lässt sich leicht zu Fuß erkunden...begleitet von den Klängen der schottischen Dudelsackspieler, schlendern wir an unzähligen Whiskeyläden und den typischen Tweed Geschäften vorbei und genießen unseren Streifug durch die Stadt!

Overlay

Overlay

Overlay

Overlay

Overlay

Overlay

Sonntags machen wir einen Ausflug zu den Fischerdörfern des Kingdom of Fife und erleben einen wunderbaren Tag in St. Andrews. Für Golfspieler ein wahres Highlight!

Da sonntags ein „golffreier“ Tag ist, darf man gemütlich über den Golfplatz spazieren – dieser ist wunderschön entlang der Küste gelegen.
Auch ein kurzer Abstecher zum historischen Falkland haben wir auf dem Programm.

Overlay

Overlay

Overlay

Overlay

Overlay

Overlay

Bye Bye Edinburgh...als krönender Abschluss noch ein einzigartiger Blick auf die berühmten Brücken vor Edinburghs Toren...


Gabriele Johannes
Travel Designerin aus Hamburg.
Sie möchten individuell verreisen?
Reisen aus Leidenschaft